Hass im Netz - «Was heute fehlt, sind pointierte Gegenmeinungen»

Vorschaubild

Beitrag von SRF Kultur

mit Beitrag von Katja Rost

 

Eine neue Studie zeigt Wege auf, wie man Hasskommentare im Netz nachhaltig eindämmen könnte.

Von Anita Vonmont
 

Beleidigungen und Beschimpfungen bis hin zu Todesdrohungen und Aufrufen zur Gewalt: Die Hassäusserungen im Netz breiten sich aus und sind kaum zu stoppen.

 

Zum vollständigen Artikel

Sandra Kocher

News