Paneldiskussion: Alpinismus im Anthropozän

Interdisziplinäre Ringvorlesung

Am 2. Juni findet im Rahmen der interdisziplinären Ringvorlesung Alpinismus die Paneldiskussion "Alpinismus im Anthropozän – Herausforderungen für Mensch und Umwelt" mit Dr. Jens Badura, Zürcher Hochschule der Künste / Dr. Katharina Conradin, Präsidentin 2014 – 2021 CIPRA-International / Dr. Sina Schneider, Präsidentin Mountain Wilderness International, Bern / Prof. Dr. Dominik Siegrist, Ostschweizer Fachhochschule, Rapperswil / Philippe Wäger, Ressortleiter Hütten und Umwelt, Schweizer Alpen-Club SAC statt.

Zeit: 18.15-19.45

Ort: Hörsaal, KO2 F-180

Sibille Etling

News