Lebenslauf und Schwerpunkte

Seiteninhalt

Lebenslauf

1965

Geboren in Maxhütte (Deutschland)

1984-1989

Studium in Hamburg und Berlin

1987-1989

Studentischer Mitarbeiter am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung, Berlin

1990-1993

Doktorand am Max-Planck-Institut für Bildungsforschung, Berlin (Karl Ulrich Mayer). Promotion

1993

Gastwissenschaftler an der Harvard University und der Columbia University (Stipendium des 'German Marshall Fund of the United States')

1993-1994,
1996-2000

Wissenschaftlicher Assistent an der Freien Universität Berlin, Institut für Soziologie, Abteilung 'Sozialstruktur und theoretische Grundlagen der Soziologie' (Martin Kohli)

1994-1995

Gastwissenschaftler an der Harvard University und der Columbia University (Postdoktorandenstipendium der Deutschen Forschungsgemeinschaft)

1998

Habilitation an der Freien Universität Berlin, Venia legendi für Soziologie

1999

Gastwissenschaftler an der London School of Economics (Stipendium der Europäischen Union)

2000-2004

Professor für Methoden der empirischen Sozialforschung an der Universität Erfurt

2001

Wissenschaftspreise: Thyssen und Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung

2001-2011

Vorstandsmitglied der Sektion Soziale Ungleichheit und Sozialstrukturanalyse der Deutschen Gesellschaft für Soziologie

2003

Gastwissenschaftler an der Oxford University (Nuffield College)

2003-2005

Mitglied der vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) eingesetzten Sachverständigenkommission zur Lage und Zukunft der Familie (Familienbericht der Bundesregierung)

Seit 2004

Beiratsmitglied der Zeitschrift für Familienforschung

2004

Gastwissenschaftler an der Stanford University

Seit 2004

Professor für Soziologie an der Universität Zürich

Seit 2005

Leitung der Forschungsgruppe Arbeit, Generation, Sozialstruktur (AGES)

2005-2013

Direktor des Soziologischen Instituts der Universität Zürich

2009

Gastwissenschaftler an der Harvard University

2009

Gastwissenschaftler an der University of Cambridge

2010-2012

Beiratsmitglied des Schweizer Sozialberichts

2010-2016

Beiratsmitglied des Journal of Gerontology: Social Sciences

 

Schwerpunkte

Sozialstruktur, Lebenslauf, Arbeit, Generationen, empirische Sozialforschung