Publikationen

Publikationen

Josef Estermann Schriftenverzeichnis

 

1984

Estermann J.: Strafgefangene. Selektive Sanktionierung, Definition abweichenden Verhaltens und Klassenjustiz. Dissertation an der Philosophischen Fakultät der Freien Universität Berlin (Gutachter: Prof. Hellmuth Bütow, Prof. Hubert Rottleuthner), Frankfurt/M u.a. 1984, pp 128, ISBN 3-8204-5259-1

Estermann J.: Sozioökonomische Bedingungen und Arbeitsgerichtsbarkeit. In: Rottleuthner H. (Hg.): Rechtssoziologische Studien zur Arbeitsgerichtsbarkeit, Schriften der Vereinigung für Rechtssoziologie, 1984, S. 63-101, Nomos Verlag, Baden-Baden

Estermann J., Kessler M., Rebenstorf H., Schmidt C., Tonnemacher J.: Studiotests zur Nutzung und Beurteilung von Videotext. Projektbericht, Berlin 1984, pp 60

Estermann J.: Die Bedeutung von Erziehungsheim- und Erziehungsanstaltsaufenthalten für kriminelle Karrieren. In: Kriminologisches Bulletin, 1984; 10:27-40


 

1985

Estermann J., Koll R.: Die Bedeutung des § 129a für das politische Strafrecht und die polizeiliche Ermittlung. In: Bürgerrechte und Polizei (CILIP), Heft 22 (3/1985), S. 39-48, ISSN 0932-5409


 

1986

Spree R., Estermann J., Triebel A.: Ökonomischer Zwang oder schichttypischer Lebensstil? Muster der Einkommensaufbringung und -verwendung vor und nach dem ersten Weltkrieg. In: Elstermann (Hg.): Bildung und Beruf. Festschrift für Friedrich Edding, Berlin u.a. 1986, S. 159-188, Springer-Verlag Berlin Heidelberg

Estermann J.: Forschungskommitee Umwelt und Gesellschaft: Eigentumsverhältnisse, Wertewandel und Nutzung von Umweltressourcen. In: Schweizerische Zeitschrift für Soziologie, 1986, 12:262-265, ISSN 0379-3664

Estermann J.: Rezension von H. Todt: Normengeleitetes Verhalten in den Sozialwissenschaften. In: Soziologische Revue, 1986/4

Estermann J.: Kriminelle Karrieren von Gefängnisinsassen. Eine empirische Untersuchung. Dissertation an der juristischen Fakultät der Universität Freiburg i.Ue. (Gutachter: Prof. Franz Riklin), Frankfurt/M u.a., 1986, pp 152, ISBN 3-8204-8636-4

Estermann J.: Belastung der Bevölkerung durch militärische Tiefflüge. Mitteilungen aus dem Schwerpunktbereich Methodenlehre, Heft 12, Institut für Soziologie der Freien Universität Berlin 1986, 2.A. 1987, pp 70, ISSN 0931-0886 / 12


 

1987

Estermann J., Hepp K.D., Kergel R.S., Rebenstorf H.: Erziehungsheime. Funktionen und Wirkungen. Mitteilungen aus dem Schwerpunktbereich Methodenlehre, Heft 15, Institut für Soziologie der Freien Universität Berlin 1987, pp 45, ISSN 0931-0886 / 15


 

1988

Projektgruppe FLUG, (J. Estermann, Hg.): FLUG - Tieffluguntersuchung Norddeutschland. Erhebung 1987. Mitteilungen aus dem Schwerpunktbereich Methodenlehre, Heft 16, Institut für Soziologie der Freien Universität Berlin 1988, pp 63, ISSN 0931-0886 / 16


 

1989

Bunikowski R., Estermann J.: Bericht über den 2. Deutschen AIDS-Kongress, Berlin, 23. und 24. Januar 1989. Epidemiologische Ergebnisse. Bundesgesundheitsblatt 32, 1989, 5:204-205, ISSN 3-452-21443-5

Bunikowski R., Estermann J., Pfeifer R.: Das zentrale AIDS-Fallregister. Bericht über die epidemiologische Entwicklung von 1982 bis 1988. Bundesgesundheitsblatt 1989, 32:201-204, ISSN 3-452-21443-5

Estermann J., Bunikowski R., Pfeifer R.: Das zentrale AIDS-Fallregister: Bericht über die epidemiologische Entwicklung von 1982 bis 1988. Tätigkeitsbericht 1988 des Bundesgesundheitsamtes, München 1989, S. 30-34, ISSN 0932-2361, ISBN 3-8208-1122-2

Estermann J.: Umweltrelevantes Handeln. Rezeption von Umweltbedingungen. H.J. Hoffmann-Novotny (Hg.): Kultur und Gesellschaft. Beiträge der Forschungskommittes, Zürich 1989, S. 133-135, ISBN

Koch M.A., Bunikowski R., Estermann J., Pfeifer R., Schwartländer B.: Die HIV-Epidemie in der Bundesrepublik Deutschland. Die epidemiologische Situation, dargestellt anhand der dem Bundesgesundheitsamt am 30. Juni 1989 vorliegenden Daten über HIV-Infektionen und AIDS. AIDS-Zentrum, Bundesgesundheitsamt, 1989, ISSN 0937-8693


 

1990

Bunikowski R., Estermann J., Koch M.A.: HIV-Epidemie bei Frauen und bei prä- oder perinatal infizierten Kindern. Die Entwicklung in der Bundesrepublik Deutschland. TW Gynäkologie 1990; 3:127-140, ISSN 0935-3208

Bunikowski R., Estermann J.: Die Entwicklung der AIDS-Fallzahlen bei Frauen in der Bundesrepublik Deutschland, Bundesgesundheitsblatt 1990, 33:158-160, ISSN 3-452-21443-5

Estermann J., Bunikowski R., Pfeifer R.: Erfassung der bestätigt HIV-positiven Seren in der Bundesrepublik Deutschland einschliesslich Berlin(West). Das zentrale AIDS-Fallregister. Tätigkeitsbericht 1989 des Bundesgesundheitsamtes, München 1990, S. 32-36, ISSN 0932-2361, ISBN 3-8208-1136-2

Estermann J., Koch M.A.: Prävalenzen und Inzidenzen von HIV. Daten aus der Laborberichtspflicht. Deutsches Ärzteblatt 1990; 87:2474-2477, ISSN 0012-1207

Estermann J., Bunikowski R.: Die Inzidenz von AIDS im Zeitverlauf - epidemiologische Entwicklung in einzelnen Gruppen mit erhöhtem Risiko für eine HIV-Infektion. Das öffentliche Gesundheitswesen 1990; 52:213-220, ISSN 0029-8573

Estermann J.: Die in bundesdeutschen Laboratorien durchgeführten HIV-Teste. GIT Labor-Medizin 1990; 13:520-527, ISSN 0170-205 X

Estermann J.: HIV-Epidemiologie: Ergebnisse aus der Laborberichtspflicht. Laboratoriumsmedizin 1990; 14:295-298, ISSN 0342-3026

Koch M.A., Bunikowski R., Estermann J., Pfeifer R., Schwartländer B.: AIDS und HIV in der Bundesrepublik Deutschland. Bericht zum 31. Dezember 1989. bga Schriften 3/90, AIDS-Zentrum des Bundesgesundheitsamtes, München 1990, pp 153, ISBN 3-8208-1146-X, ISSN 0932-2361

Estermann JC, Maxeiner HG, Bunikowski R, Habermehl KO, Koch MA.: HIV-infections in the Federal Republic of Germany, Int Conf AIDS. 1990 Jun 20-23; 6: 236.

Estermann J.: Epidemiologie von AIDS und HIV-Infektionen. In: L'age-Stehr, J. und Helm, E.B. (Hg.): AIDS und die Vorstadien. Ein Leitfaden für Praxis und Klinik. Berlin, Heidelberg, New York u.a. 1990 (Loseblattsammlung)

- Juli 1990: Epidemiologie Deutschland (mit J. L'age-Stehr)

- November 1990: Aktuelle Fallzahlen (mit J. L'age-Stehr), ISBN 3-540-5315-3


 

1991

Estermann J.: Erhebung der in bundesdeutschen Laboratorien durchgeführten HIV-Tests. Forum Gesundheitswissenschaften 1991 (2):42-47, ISSN 0937-4191

Oremus D., Estermann J.: Wirkung von Tiefflugübungen in Norddeutschland - Angst, Einstellungen und Handlungsmuster verschiedener Strata, in: Poustka F (Hg.): Die physiologischen und psychischen Auswirkungen des militärischen Tiefflugbetriebs, Bern, Stuttgart, Toronto, 1991, S. 183-201, ISBN 3-456-82078-X

Estermann J.: Epidemiologie von AIDS und HIV-Infektionen. In: L'age-Stehr, J., Helm E.B. (Hg.): AIDS und die Vorstadien. Ein Leitfaden für Praxis und Klinik. Berlin, Heidelberg, New York u.a. 1991

- Januar 1991: Aktuelle Fallzahlen (mit J. L'age-Stehr), pp 7

- Januar 1991: Epidemiologie von AIDS und HIV in der Schweiz, pp 4

- April 1991: Aktuelle Fallzahlen (mit J. L'age-Stehr), pp 9

- Juli 1991: Aktuelle Fallzahlen (mit J. L'age-Stehr), pp12

- Oktober 1991: Aktuelle Fallzahlen (mit J. L'age-Stehr), pp12

- Oktober 1991: Epidemiologie von AIDS und HIV-Infektionen in Österreich, pp 4

ISBN 3-540-5315-3


 

1992

Bunikowski R., Estermann J., Koch M.A.: AIDS in der Bundesrepublik Deutschland: Die klinische Manifestation von AIDS. Medizinische Klinik, 1992 87(1):1-7, ISSN Verlag Urban und Vogel

Estermann J., Rutz R.: Trends of HIV infections using the anonymous mandatory reporting system and other data sources in Switzerland and in the Federal Republic of Germany. Soz Präventivmed 1992; 37:73-78, , ISSN 0303-8408/94, Birkhäuser

Estermann J., Sulliger J-M., Skarabis H.: Epidemiologie der HIV-Infektion in der Schweiz und in der Bundesrepublik Deutschland - der Beitrag der amtlichen Erfassungssysteme, der anonymen Teststellen und des Blutspenderscreenings. Gesundh.-Wes. 1992; 54:122-126, ISSN 0029-8573

Estermann J., Maxeiner H.G., Bunikowski R., Habermehl K.O., Koch M.A.: HIV infections in the Federal Republic of Germany. In: Paccaud F, Vader JP, Gutzwiller F. Assessing AIDS Prevention, Basel, Birkhäuser, 1992, S. 123-127, ISBN 3-7643-2722-7

Estermann J.: Epidemien im Institutionalisierungsprozess des öffentlichen Gesundheitswesens. Schweiz.Z.Soziol./Rev.suisse sociol., Vol. 18, Heft 2, 1992, S.329-337, ISSN 0379-3664

Estermann J., Gebhardt M., Paget J.: Die heterosexuelle Transmission von HIV und AIDS in der Schweiz. AIDS-Forschung (AIFO) 10/1992, S. 517-522, ISSN 0179-3098

Estermann J., Paget J., Gebhardt M.: Surveillance of voluntary HIV testing in Switzerland, AIDS 1992, Vol. 6, No. 12:1555, Current Science, Philadelphia, PA

Estermann J.: Epidemiologie von AIDS und HIV-Infektionen. In: L'age-Stehr, J. und Helm, E.B. (Hg.): AIDS und die Vorstadien. Ein Leitfaden für Praxis und Klinik. Berlin, Heidelberg, New York u.a. 1992

- Januar 1992: Epidemiologie von HIV und AIDS in der Schweiz, pp 8

- Januar 1992: Aktuelle Fallzahlen (mit J. L'age-Stehr), pp 12

- April 1992: Aktuelle Fallzahlen (mit B. Schwartländer und J. L'age-Stehr), pp 12

- Juli 1992: Aktuelle Fallzahlen (mit B. Schwartländer), pp 12

- Oktober 1992: Aktuelle Fallzahlen (mit B. Schwartländer), pp 12, ISBN 3-540-5315-3


 

1993

Ancelle-Park R., Klein P. Stroobant A., Smith E., Haikala O., Koch M.A., Papaevangelou G., Walsh J., Rezza G., Huberty Krau P., Coutinho R., Paixão M.T., de Andres Medina R., Böttiger M., Estermann J., Gill N., Brunet J.B.: Expanded European AIDS case definition, Lancet, 1993; 341:441

Estermann J.: Epidemiologie von AIDS und HIV-Infektionen. In: L'age-Stehr, J. und Helm, E.B. (Hg.): AIDS und die Vorstadien. Ein Leitfaden für Praxis und Klinik. Berlin, Heidelberg, New York u.a. 1993

- Januar 1993: Aktuelle Fallzahlen (mit B. Schwartländer), pp12

- April 1993: Epidemiologie von AIDS in Österreich, pp 5

- April 1993: Aktuelle Fallzahlen (mit B. Schwartländer), pp 10

- Juli 1993: Aktuelle Fallzahlen (mit B. Schwartländer), pp 8

- Oktober 1993: Epidemiologie von AIDS und HIV in der Schweiz, pp 8, ISBN 3-540-5315-3

Estermann J., Honegger Claudia: Analyse et paramétrisation du nombre de consommateurs de cocaïne et d’héroïne en Suisse. In: Angelika Hessling/Wolfgang Heckmann (ed.): Inventaire de recherches psycho-sociales et de comportements face au SIDA/de recherches sur la toxicomanie en Europe, AZ-Hefte, AIDS-Zentrum im Bundesgesundheitsamt Berlin, 1993, S. 39, ISBN 3-89254-152-3

1991-1993: Mehrere offizielle Beiträge im Bulletin des Bundesamtes für Gesundheitswesen der Schweiz (anonym)


 

1994

Gebhardt M., Paget J., Estermann J.: Effekte der Revision der Aids-Falldefinition von 1987 in der Schweiz. Sozial- und Präventivmedizin 1994; 39: S.134-142, ISSN 0303-8408/94, Birkhäuser

Estermann J., Maag V., Rônez S.: Drogen und Strafrecht in der Schweiz. Verzeigungen, Strafurteile und Strafvollzug im Zeitvergleich, Drogues et droit pénal en Suisse. Dénonciations, jugements pénaux et exécution des peines: comparaison dans le temps. Bundesamt für Statistik (Hg.), Reihe Statistik der Schweiz, Bern 1994, pp 87, ISBN 3-303-19004-6

Estermann J.: Drogenepidemiologie: Schätzung von Gruppengrösse und Dynamik. Schweiz.Z.Soziol./Rev.suisse sociol., 1994; Vol. 20, Heft 3, S. 717-726, ISSN 0379-3664

Estermann J., Honegger Claudia.: Analysis and parametrisation of the number of users of cocaine and heroin in Switzerland. In: Klaus Riedmann/Michael Kraus (ed.): Inventory of psycho-social and behavioural AIDS/drug research throughout Europe, AIDS-Zentrum im Bundesgesundheitsamt Berlin, 1994, S. 56-57, ISBN 3-89254-192-2

Estermann J.: Epidemiologie von AIDS und HIV-Infektionen. In: L'age-Stehr, J. und Helm, E.B. (Hg.): AIDS und die Vorstadien. Ein Leitfaden für Praxis und Klinik. Berlin, Heidelberg, New York u.a. 1994

- April 1994: Aktuelle Fallzahlen (mit O. Hamouda und B. Schwartländer), pp 11

- Oktober 1994: Aktuelle Fallzahlen (mit O. Hamouda und B. Schwartländer), pp 8

ISBN 3-540-5315-3


 

1995

Estermann J.: Die Kosten der Drogenrepression. Schätzungen für die Schweiz 1991. Consommation et trafic de drogues: les coûts de la repression 1991, Bundesamt für Statistik (Hg.), Reihe Statistik der Schweiz, Bern 1995, pp 12, ISBN 3-303-19005-4

Estermann J.: Mehr Repression - gleich viel Konsumenten. Zur Sozialepidemiologie des Drogenkonsums, Neue Zürcher Zeitung, 15. Februar 1995, Nr. 38, S. 15

Estermann J.: Epidemiologie von AIDS und HIV-Infektionen. In: L'age-Stehr, J. und Helm, E.B. (Hg.): AIDS und die Vorstadien. Ein Leitfaden für Praxis und Klinik. Berlin, Heidelberg, New York u.a. 1995

- Mai 1995: Aktuelle Fallzahlen (mit O. Hamouda und B. Schwartländer), pp 11,

ISBN 3-540-60067-1

Estermann J., Rônez S.: Drogen und Strafrecht in der Schweiz. Zeitreihen zu Verzeigungen, Strafurteilen und Strafvollzug, 1974-1994, Drogues et droit pénal en Suisse. Séries chronologiques des dénonciations, jugements pénaux et exécutions de peines, 1974-1994. Bundesamt für Statistik (Hg.), Reihe Statistik der Schweiz, Bern 1995, pp 87, ISBN 3-303-19008-9

Estermann J.: Ein kostspieliger Sturm im Wasserglas, Plädoyer. Zeitschrift für Recht und Politik, 13. Jahrgang, 6/1995, S. 6-8, ISSN 1420-5556

Estermann J., in Zusammenarbeit mit Ute Herrmann, Daniela Hügi, Bruno Nydegger und Mathias Steinmann am Lehrstuhl Prof. C. Honegger, Institut für Soziologie, Universität Bern: Sozialepidemiologie des Drogenkonsums. Gruppengrössen, Prävalenz und Inzidenz des Heroin- und Kokaingebrauchs. Forschungsbericht zu handen des Bundesamtes für Gesundheitswesen, Bern 1995, pp 201


 

1996

Estermann, J.: Epidemiology of drug use. Drug users and the HIV epidemic in Switzerland, in D. Friedrich; W. Heckmann (eds.): AIDS in Europe - The Behavioural Aspect, Vol. 2, p. 305-310, edition sigma, Berlin 1996, ISBN 3-89404-675-9

Estermann, J.: Zum Erfolg der Drogenrepression in der Schweiz. Eine zeitgeschichtliche Betrachtung, abhängigkeiten, I/1996, S. 14-24, ISSN 1420-2999

Estermann, J.: Gesundheit im Gefängnis: Überlegungen zu den Problemen von Insassen, NZZ, 194. Jahrgang, 53:04.03.1996, S. 14)

Estermann J.: Epidemiologie von AIDS und HIV-Infektionen. In: L'age-Stehr, J. und Helm, E.B. (Hg.): AIDS und die Vorstadien. Ein Leitfaden für Praxis und Klinik. Berlin, Heidelberg, New York u.a. 1996

- Epidemiologie von AIDS und HIV in der Schweiz, pp 8

- Aktuelle Fallzahlen (mit O. Hamouda und B. Schwartländer), pp 11, ISBN 3-540-60828-1

Estermann J. mit Beiträgen von Ute Herrmann, Daniela Hügi, Bruno Nydegger: Sozialepidemiologie des Drogenkonsums. Zu Prävalenz und Inzidenz des Heroin- und Kokaingebrauchs und dessen polizeiliche Verfolgung, Berlin, 1996, pp 196, ISBN 3-86135-067-X

Estermann J., Ute Herrmann, Bruno Nydegger: Aspekte eines sozial integrierten Gebrauchs der Substanzen Heroin und Kokain. Schweizerische Zeitschrift für Soziologie (Schweiz.Z.Soziol./Rev. suisse sociol./Swiss Journ. sociol.), 22(3), 1996, 537-553, ISSN 0379-3664

Estermann J.: Ecstasy - Eine Geschichte von Werbung, Aufmerksamkeit und Repression, sugarless, Zeitschrift des Zürcher Sozialdepartements zu drogenpolitischen Fragen, Nr. 6/Dezember 1996, S. 15


 

1997

Estermann J.: Die Verfolgung des Drogenkonsums und Drogenkonsumierende in Schweizer Gefängnissen, In: Nelles J. und Fuhrer A. (eds.): Harm Reduction in Prison - Risikominderung im Gefängnis, Bern: Peter Lang, 1997, S. 61-82, ISBN 3-906756-97-1

Herrmann, Ute, Bruno Nydegger, Josef Estermann: Heroin und Kokain – Möglichkeiten des sozial integrierten Gebrauchs, In: akzept e.V. (Hrsg.): 4. Drogen Visionen. Zukunftswerkstatt für eine innovative Drogenpolitik und Drogenhilfe, Berlin: Verlag für Wissenschaft und Bildung, 1997, S. 165-177, ISBN 3-86135-071-8

Hermann Fahrenkrug, Josef Estermann, Helmut Knolle: Diskussion. Wieviele Heroin- und KokaingebraucherInnen gibt es in der Schweiz? Der Streit der Zählexperten, abhängigkeiten, I/1997, S. 68-75, ISSN 1420-2999

Estermann J.: Auswirkungen der Drogenrepression / Schweizer Heroinabgabeprojekte, Kriminalprävention und Drogenrepression / Die Verfolgung von Drogendelikten / Kosten der Drogenrepression, vier Beiträge in: Estermann, J. (Hg.): Auswirkungen der Drogenrepression. Illegale Drogen: Konsum, Handel, Markt und Prohibition, Luzern: Orlux, 1997, pp 270, ISBN 3-907230-01-9 (broschiert) 3-907230-02-7 (Hardcover)

Estermann J.: Recht und Polizei. Illegale Drogen. In: Richard Müller, Matthias Meyer, Gerhard Gmel, Schweizerische Fachstelle für Alkohol und andere Drogenprobleme (Hrsg.): Alkohol, Tabak und illegale Drogen in der Schweiz 1994-1996, Lausanne: SFA, 1997, S. 152-157, ISBN 2-88183-058-7

Estermann J.: Justice et police. Drogues illegales. In: Richard Müller, Matthias Meyer, Gerhard Gmel, Institut suisse de prévention de l’alcoolisme et autres toxicomanies (eds.): Alcool, tabac et drogues illégales en Suisse de 1994 à 1996, Lausanne: ISPA, 1997, S. 152-157, ISBN 2-88183-061-7

Estermann J.: Sozialepidemiologie des Drogenkonsums. Inzidenz, Prävalenz und protektive Faktoren. In: Bundesamt für Gesundheit (BAG), Margret Rihs-Middel und Heidi Lotti (Hrsg.): Suchtforschung im BAG. Recherches de l’OFSP en matière de dépendances 1993-1996, Bern: BAG, EDMZ, 1997, S. 97-104, pp 427, ISBN 3-905235-23-4.

Estermann J.: Drug Use, Convictions and Health Conditions in Swiss Prisons. In: Neil Squires & Judith Strobel (eds.): Healthy Prisons. A Vision for the Future. Report of the First International Conference on Healthy Prisons, Liverpool, 24-27 March 1996, Liverpool: The University of Liverpool, 1997, pp 301, S.169-175, ISBN 1-874038-45-7

Estermann J.: Epidemiologie von AIDS und HIV-Infektionen. In: L'age-Stehr, J. und Helm, E.B. (Hg.): AIDS und die Vorstadien. Ein Leitfaden für Praxis und Klinik. Berlin, Heidelberg, New York u.a. 1997

- Aktuelle Fallzahlen (mit O. Hamouda und B. Schwartländer), pp 10, ISBN 3-540-63115-1

Estermann J.: Agenda Setting: Wieso sind Drogen ein Thema und wie werden sie dazu gemacht? in Jean Widmer, Boris Boller und Renata Coray (Hg.): Drogen im Spannungsfeld der Öffentlichkeit. Logik der Medien und Institutionen, Basel und Frankfurt am Main: Helbing & Lichtenhahn, 1997, S. 121-132, ISBN 3-7190-1620-X

Estermann J.: Drogenrepression in der Schweiz: Stand, Erfolg und Auswirkungen auf die Konsumierenden, in: Drogenpolitik. Beharrung oder Wende? Hg. von Bauhofer D., Bolle P., Dittmann V., Zürich: Rüegger, 1997, S. 107-129, ISBN 3-7253-0575-7

Estermann J.: Epidemiology of drug use in Swiss prisons, Epidémiologie de la toxicomanie dans les prisons suisses, Epidemiologie des Drogenkonsums und Drogenkonsumierende in Schweizer Strafvollzugsanstalten, in: Oonagh O’Brien, Cranstoun Drug Services: Report of the 3rd European Conference on Drug and HIV/AIDS Services in Prison, February 1997 Amsterdam, The Netherlands, London, 1997, S. 16f, 98f, 186f, ISBN 1 9021 14 00 0


 

1998

Estermann J.: Drogen: "Entkriminalisierung statt Opportunitätsprinzip", in: plädoyer/plaidoyer, révue juridique et politique, 16. Jahrgang, Nr. 2, 1998, S. 32-33, ISSN 1420-5556

Estermann J.: Rezension zu Sandro Cattacin, Barbara Lucas, Sandra Vetter, Drogenpolitische Modelle. Eine vergleichende Analyse sechs europäischer Realitäten, Göteborg, Rotterdam, Frankfurt, Lyon, Wallis, Modena, in: Schweizerische Zeitschrift für Soziologie, 1/1998, S. 170-172, ISSN 0379-3664

Estermann J.: Doch kein zunehmender Heroin- und Kokainkonsum in der Schweiz? in: Sozial- und Präventivmedizin, 1998, 43: 173-174, ISSN 0303-8408, Birkhäuser

Estermann J.: Strafbarkeit des Cannabiskonsums? Strafverfolgung und politische Vorstösse im Kanton Luzern, Luzern 1998, ISBN 3-907230-04-3

Estermann J.: Zur Legalisierung des Betäubungsmittelkonsums: Wieso ein "JA" zur Droleg-Initiative fällig ist, abhängigkeiten 2/1998 , S. 55-56, ISSN 1420-2999

Estermann J.: Auswirkungen der Drogenrepression: G. Gmels Bemerkungen in eigener Sache, abhängigkeiten 2/1998, S. 78, ISSN 1420-2999


 

1999

Estermann, J.: Sammelbesprechung: Studien zur qualitativen Drogenforschung, in: abhängigkeiten 1/1999, S. 87-89, ISSN 1420-2999

Estermann, J.: Epidemien und Gesundheitspolitik. Staatliche Institutionen des öffentlichen Gesundheitswesens gestalten ihren Gegenstand, in: Gesundheit, Medizin und Gesellschaft. Beiträge zur Soziologie der Gesundheit, herausgegeben von Christoph Mäder, Claudine Burton-Jeangros und Mary Haour-Knipe, Seismo-Verlag, Zürich, 1999, S. 145-158, ISBN 3-908239-70-2


 

2000

Estermann, J.: Sozialepidemiologie des Drogenkonsums und Auswirkungen der Drogenrepression, in: Bundesamt für Gesundheit: Suchtforschung des BAG. Recherches de l’OFSP en matière de dépendances 1996-1998, Bern, S. 101-104, ISBN 3-905235-31-5


 

2001

Estermann, J.: Beat Leuthard: An den Rändern Europas. Berichte von den Grenzen, Rezension, in: abhängigkeiten 1/2001, S. 112-113, ISSN 1420-2999

Estermann, J.: Organisierte Kriminalität. Schlussbericht NFP 40 des Schweizerischen Nationalfonds, Luzern 2001


 

2002

Pieth, Mark und Estermann, J.: Länderbericht Schweiz, in Michael Kilchling (Hg.): Die Praxis der Gewinnabschöpfung in Europa, Kriminologische Forschungsberichte, Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Strafrecht, Freiburg 2002, S. 371-390, ISBN 3-86113-044-0

Estermann, J.: Alfred J. Gebert, Hans-Ulrich Kneubühler, Qualitätsbeurteilung und Evaluation der Qualitätssicherung in Pflegeheimen. Plädoyer für ein gemeinsames Lernen, Rezension in: Schweizerische Zeitschrift für Soziologie, 1/2002, S. 158-159, ISSN 0379-3664

Estermann, J.: Claudio Besozzi, Illegal, legal – egal? Zur Entstehung, Struktur und Auswirkungen illegaler Märkte, Rezension in: Schweizerische Zeitschrift für Soziologie, 1/2002, S. 159-160, ISSN 0379-3664

Estermann, J.: Die Reflexivität der Perzeption sozialwissenschaftlicher Forschungsergebnisse in Politik und Öffentlichkeit, Luzern 2002, ISBN 3-907230-10-8

Estermann, J.: Organisierte Kriminalität in der Schweiz, Luzern 2002, ISBN 3-907230-11-6 (192 Seiten)

Estermann, J.: Nutzlose Strafnormen, verfehlte Anwendung. Wie die Gesetze gegen die organisierte Kriminalität versagen, NZZ, 200:20.06.2002, S. 15)


 

2005

Estermann, J.: Vorwort, in: Rahel Zschokke: Frauenhandel in der Schweiz. Business as usual?, Luzern 2005, ISBN 3-907230-13-2

Estermann, J.: Einige Gedanken zur Rolle der Soziologie im Öffentlichen Gesundheitswesen. Methodik und Ansätze der Sozialwissenschaften im Bereich „Public Health“, Luzern 2005, ISBN 3-907230-14-0


 

2006

Estermann, J.: Einführung in die Allgemeine Soziologie. Ein kommentiertes Textbuch für Studierende der Rechtswissenschaft, unter Mitwirkung von Reiner Koll, Luzern 2006, ISBN 3-907230-15-9 (208 Seiten)

Estermann, J. und Kneubühler, HU: How to measure quality of life in nursing homes, in: European Journal of Public Health, Vol. 16: S1, 39, ISSN 1101-1262


 

2007

Estermann, J.: Einführung in die Sozialforschung, Beckenried 2007, ISBN 3-907230-16-7 (82 S.)

Kneubühler, HU und Estermann, J.: Alterskonzept Nidwalden, Stans, April 2007 (61 S.)

Estermann, J.: Krieg und Recht: Zerfall der elementaren Ordnungsbestimmungen? Eine rechtssoziologische Betrachtung, in: Krieg!, Abstracts, Basel 2007, S. 34-38


 

2008

Estermann, J.: Einführung in allgemeine Soziologie und Sozialforschung für Studierende der Rechtswissenschaften, Beckenried 2008, ISBN 978-3-907230-17-6 (260 S.)

Estermann, J. und Kneubühler, HU: Warum Lebensqualität im Pflegeheim bedeutsam ist und wie sie gemessen werden kann, in: Schweizerische Zeitschrift für Soziologie, 2008, 34(1):187-210, ISSN 0379-3664

Boulanger, C., Cottier, M., Estermann, J. et al. (Hg.): Wie wirkt Recht? Interdisziplinäre Rechtsforschung zwischen Rechtswirklichkeit, Rechtsanalyse und Rechtsgestaltung, Abstracts und Kongressprogramm, Beckenried 2008, ISBN 978-3-907230-19-0 (110 S.)

Estermann, J.: Rezension von Boris Boller: Drogen und Öffentlichkeit in der Schweiz, in: abhängigkeiten, 2/2008: 68-69, ISSN1420-2999


 

2009

Estermann, J.: Ein rechtssoziologischer Blick auf religiöse Elemente im Kriegsrecht, in: Judith Könemann und Adrian Loretan (Hg.): Religiöse Vielfalt und der Religionsfrieden, S. 127-143, TVZ, Zürich 2009, ISBN 978-3-290-20053-4

Estermann, J.: Krieg und Recht: Zerfall der elementaren Ordnungsbestimmungen? in: Christoph Maeder, Ueli Mäder; Sarah Schilliger (Hg.): Krieg! Kongressband zum SGS-Kongress Basel 2007, Seismo-Verlag, Zürich 2009, ISBN 978-3-03777-065-8, S.65-80.

Estermann, J. (Hg.): Interdisziplinäre Rechtsforschung zwischen Rechtswirklichkeit, Rechtsanalyse und Rechtsgestaltung. Beiträge zum Kongress „Wie wirkt Recht?“, Luzern 2008, Beckenried und Stämpfli Verlag Bern 2009, ISBN 978-3-907230-21-3, ISBN 978-3-7272-1472-1, (280 S.)

Estermann, J.: Einleitung und Vorwort: Interdisziplinäre Rechtsforschung zwischen Rechtswirklichkeit, Rechtsanalyse und Rechtsgestaltung. Beiträge zum Kongress „Wie wirkt Recht?“ Luzern 2008, in Estermann J. (Hg.) 2009, S. 5-12.

Estermann J.: Quod non est in actis non est in mundo. Standards und Modi der Sachverhaltsfeststellung in gerichtlichen Verfahren, in Estermann J. (Hg.) 2009 S. 180-192.


 

2010

Cottier, M.; Estermann, J.; Wrase M. (Hg.): Wie wirkt Recht? Ausgewählte Beiträge zum ersten gemeinsamen Kongress der deutschsprachigen Rechtssoziologie-Vereinigungen, Baden-Baden 2010, ISBN 978-3-8329-5397-3 (452 S.)

Cottier, M.; Estermann, J.; Wrase M.: Einleitung, in Cottier/Estermann/Wrase, Wie wirkt Recht?, Baden-Baden 2010, ISBN 978-3-8329-5397-3, S. 7-15.

Estermann, J.: Die Verbindung von Recht und Soziologie als Chimäre, in Cottier et al. (Hg.), Wie wirkt Recht?, Baden-Baden 2010, ISBN 978-3-8329-5397-3, S. 101-112.


 

2011

Estermann, J. u.a. (Hg,): Der Kampf ums Recht. Akteure und Interessen im Blick der interdisziplinären Rechtsforschung. Abstracts des zweiten Kongresses der deutschsprachigen rechtssoziologischen Gesellschaften, Wien und Beckenried 2011, ISBN 978-3-907230-22-0 (130 S.)


 

2012

Estermann, J. (Hg.): Der Kampf ums Recht. Akteure und Interessen im Blick der interdisziplinären Rechtsforschung. Beiträge zum zweiten Kongress der deutschsprachigen rechtssoziologischen Gesellschaften, Wien 2011, Lit, Münster und Beckenried 2012, ISBN 978-3-907230-23-7 (358 S.)

Estermann, J.: Der Kampf ums Recht: Zum Verhältnis von Theorie und Empirie in der aktuellen Rechtssoziologie. Eine Einführung in den Tagungsband, in Estermann J. Hg. (2012), S. 5-12.

Estermann, J.: Zum interdisziplinären Verhältnis von Medizin und Soziologie, Bulletin der Schweizerischen Gesellschaft für Soziologie, (2) November 2012, S. 18-20.


 

2013

Estermann, J.; Page, Julie; Streckeisen, Ursula (Hg.): Alte und neue Gesundheitsberufe. Soziologische und gesundheitswissenschaftliche Beiträge zum Kongress "Gesundheitswesen im Wandel", Winterthur 2012 LIT, Münster und Beckenried 2013, ISBN 978-3-643-80157-9 (268 S.)

Amann, Anton; Estermann, J.: Pflegevorsorge für die Älteren - Probleme der Systemintegration, in Estermann et al. Hg. (2013), S. 199-217.

Estermann, J.: Reanalyse der Fallzahlen im Erwachsenenschutzrecht, in ZKE Zeitschrift für Kindes- und Erwachsenenschutz (2/2013), S. 71-78.

 

2014

Estermann, J.: Rechtssoziologie, in Sonderheft Soziologie in der Schweiz, VSH-Bulletin (1/2014), S. 64-70, ISSN1663-9898.

Estermann, J.: Macht, Recht, Ökonomie und Kontrolle im Kontext der Pflegevorsorge bei betagten Personen, in Amann, A./Kolland, F. (Hg.): Das erzwungene Paradies des Alters? Weitere Fragen an eine kritische Gerontologie, Springer ISBN 978-3-658-02305-8, S. 255-268.

 

2015

Estermann, J.; Boulanger, C. (Hg.): Die Versprechungen des Rechts. Abstracts des dritten Kongresses der deutschsprachigen rechtssoziologischen Gesellschaften, Berlin 2015, ISBN 978-3-907230-25-1 (128 S.)

 

2016

Estermann, J.; Fuchs, Walter: Zu Häufigkeit und Determinanten rechtlicher Betreuung - Eine vergleichende Analyse von Daten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, in: Zeitschrift für Rechtssoziologie. The German Journal of Law and Society, 2016 (1): 154-186, ISSN 0174-0202.

http://www.zora.uzh.ch/126667/

 

2018

Estermann, J. (Hg.): Abschaffung des Rechts? Kongressband und Abstracts des vierten Kongresses der deutschsprachigen Rechtssoziologie-Vereinigungen, Universität Basel, 13.-15. September 2018, Zürich 2018, ISBN 978-3-907230-27-5.

im Druck: Estermann, J.: Anarchie als herrschaftslose Ordnung?