Hilfsassistenz Big Data Analytics (10% - 20%)

Lehrstuhl für Wirtschaftssoziologie (Professur Katja Rost)

 

Für die Zusammenarbeit in einem interdisziplinär besetzten Team suchen wir zum 01.11.2018 oder später eine/n oder zwei Hilfsassistierende/n mit fortgeschrittenen Programmier-kenntnissen (R und/oder Python, Webscraping) und Interesse an der Arbeit mit großzahligen sozialwissenschaftlichen Datensätzen. Die Anstellung erfolgt zu einem Anstellungsgrad von 20%.

 

Wir bieten Ihnen anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben mit einem hohen Maß an Flexibilität und Eigenverantwortung. Sie arbeiten mit an verschiedenen Projekten in denen drängende sozialwissenschaftliche Fragen theoriegeleitet und quantitativ-empirisch erforscht werden. Ihr Aufgabenspektrum umfasst u.a. Webscraping, die Erstellung und Auswertung empirischer Datensätze, die Operationalisierung von Variablen und das Aufsetzen von Algorithmen. 

 

Sie sollten im Haupt- oder Nebenfach Informatik, Computerlinguistik, Computational Social Science oder ein verwandtes Fach studieren, fortgeschrittene Kenntnisse in der Programmierung (mind. R oder Python sowie Erfahrung mit Webscraping) und Interesse an sozialwissenschaftlichen Fragestellungen mitbringen.  

 

Wenn Sie sich für die Stelle begeistern, senden Sie Ihren Lebenslauf und ein Motivationsschreiben bis 25.10.2018 an: doehne@soziologie.uzh.ch, Dr. Malte Doehne, Universität Zürich, Soziologisches Institut, Lehrstuhl Prof. Rost (Wirtschaftssoziologie), Andreasstr. 15, CH-8050 Zürich.