Soziologisches Institut

 

Professuren

Prof. Dr. Marlis Buchmann
Prof. Dr. Marlis Buchmann, geb. 1950, wurde 1994 an die Universität Zürich berufen. Bis 2005 war sie auch Professorin an der ETH. Seit 2004 ist sie Geschäftsführende Direktorin des Jacobs Center for Productive Youth Development, Universität Zürich. Sie war Gastprofessorin an der Stanford University, UCLA, NYU, New School for Social Research, Universität Bremen, am WZB und Fellow am CASBS, Stanford. Forschungsschwerpunkte: Soziologie des Lebenslaufs, soziale Schichtung und Mobilität, Bildungs-, Berufs- und Arbeitsmarktsoziologie, sozialer / kultureller Wandel. Sie ist Mitglied der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina.
buchmann [at] soziologie.uzh.ch Büro 5.54 www.suz.uzh.ch/buchmann  044 635 23 30
Portrait Prof Eldad Davidov
Prof. Dr. Eldad Davidov, geb. 1971, ist seit September 2009 Extraordinarius für Soziologie an der Universität Zürich uns seit 2013 Vizepräsident des European Survey Research Association (ESRA). Er studierte Volkswirtschaft und Soziologie an der Tel Aviv Universität, promovierte in Sozialwissenschaften an der Universität Gießen und habilitierte in Soziologie an der Universität zu Köln. Er war Vertretungsprofessor an den Universitäten Mannheim und Köln. Schwerpunkte: Methoden und empirische Sozialforschung, internationale Vergleiche, Strukturgleichungsmodelle, Paneldaten, Einstellungen und Werte, Entscheidungstheorien.
davidov [at] soziologie.uzh.ch Büro 5.42 www.suz.uzh.ch/davidov  044 635 23 22
Prof. Dr. Kurt Imhof
Prof. Dr. Kurt Imhof, geb. 1956, ist seit 2000 Ordinarius für Soziologie und Publizistikwissenschaft an der Universität Zürich. Ursprünglich war er Hochbauzeichner und kam auf dem zweiten Bildungsweg zum Studium von Geschichte, Philosophie und Soziologie zur Uni Zürich. Dissertation in Geschichte, Habilitation in Soziologie und Funktionen als Assistenzprofessor für Soziologie und Gastprofessor für Politikwissenschaft an den Universitäten Zürich und Freiburg i.Br. Forschungsschwerpunkte: Öffentlichkeitssoziologie, soziale Bewegungen, Minderheitensoziologie, sozialer Wandel, Sozialtheorie.
imhof [at] soziologie.uzh.ch Büro 5.92 www.suz.uzh.ch/imhof  044 635 21 11
Prof. Dr. Jörg Rössel
Prof. Dr. Jörg Rössel, geb. 1968, ist seit 2008 Ordinarius für Soziologie an der Universität Zürich und seit August 2013 Institutsvorsteher des SUZ. Er studierte Soziologie und Geschichte an der Freien Universität Berlin. Danach war er am Institut für Kulturwissenschaften der Universität Leipzig, an der International University Bremen, der Universität Erfurt und der Universität zu Köln beschäftigt. Im akademischen Jahr 2003/2004 war er Fellow am Center for European Studies der Harvard University. Forschungsschwerpunkte: Soziologische Theorie, empirische Kultursoziologie, Sozialstruktur, politische Soziologie, historisch-vergleichende Soziologie.
roessel [at] soziologie.uzh.ch Büro 5.90 www.suz.uzh.ch/roessel  044 635 23 33
Prof. Dr. Katja Rost
Prof. Dr. Katja Rost, geb. 1976, ist seit 2012 Ordinaria für Soziologie an der Universität Zürich. Sie studierte Soziologie an der Universität Leipzig, promovierte in Wirtschaftswissenschaften an der TU Berlin und habilitierte an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Zürich. Sie war als Juniorprofessorin für Organisationssoziologie an der Universität Mannheim und als Professorin für Management an der Friedrich-Schiller-Universität Jena tätig. Schwerpunkte: Wirtschafts- und Politische Soziologie, insbesondere Corporate Governance, Anreizsysteme, soziale Normen und gesellschaftliche Verantwortung.
rost [at] soziologie.uzh.ch Büro 5.62 www.suz.uzh.ch/rost  044 635 23 10
Prof. Dr. Marc Szydlik
Prof. Dr. Marc Szydlik, geb. 1965, ist seit 2004 Ordinarius für Soziologie in Zürich. Vorher arbeitete er am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung, am Max-Planck-Institut für Bildungs­forschung, an der Freien Universität Berlin sowie an der Universität Erfurt. Er war Gastwissenschaftler an der Harvard, Columbia, Oxford, Stanford und Cambridge University. Forschungsschwerpunkte: Sozialstruktur, Lebenslauf, Arbeitsmarkt, Generationen, empirische Sozialforschung. Marc Szydlik leitet die Forschungsgruppe „Arbeit, Generation, Sozialstruktur“ (AGES).
szydlik [at] soziologie.uzh.ch Büro 5.70 www.suz.uzh.ch/szydlik  044 635 23 41


Assistenzprofessur

Dr. Peter. F. Titzmann
Prof. Dr. Peter F. Titzmann, geb. 1973, hat seit 2012 die von der Jacobs Foundation gestiftete Assistenzprofessur für Lebenslauf- und Kompetenzentwicklung im Kindes- und Jugendalter an der Universität Zürich inne. Er studierte Psychologie an der Ernst-Moritz-Arndt Universität Greifswald und war danach an der University of York (UK) und der Friedrich-Schiller-Universität Jena beschäftigt. Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich Entwicklung und Akkulturation jugendlicher Migranten mit Fokus auf die Eltern-Kind-Beziehung, interethnische Freundschaften und abweichendes Verhalten.
titzmann [at] jacobscenter.uzh.ch CUB H07 Webpage am Jacobscenter  044 634 06 09


Titularprofessur

Peter-Ulrich Merz-Benz
Prof. Dr. Peter-Ulrich Merz-Benz, geb. 1953, arbeitet als Wissenschaftlicher Mitarbeiter mbA am Soziologischen Institut. Zudem ist er Leiter des "Forums 'Philosophie der Geistes- und Sozialwissenschaften'" am Philosophischen Seminar. 1996 wurde ihm der Amalfi-Spezialpreis zugesprochen. Zweimal weilte er als professeur invité an der Ecoles des hautes études en sciences sociales in Paris. Seine Arbeitsschwerpunkte sind: Soziologische Theorie und Theoriegeschichte, erkenntnistheoretische und methodologische Grundlagen der Sozialwissenschaften, Kultursoziologie, Gesellschaftstheorie, Religionssoziologie.
merz-benz [at] soziologie.uzh.ch Büro 5.78 Webpage 044 635 23 73