Reglemente

Das Studium der Soziologie an der Universität Zürich ist durch verschiedene Reglemente organisiert.

Die Rahmenverordnung regelt die allgemeinen Bedingungen für die Bachelor- und Masterstudiengänge an der Philosophischen Fakultät der Universität Zürich. Auf dieser Grundlage wurde die Allgemeine Studienordnung sowie die Studienordnung des Soziologischen Instituts entwickelt.

Studienordnung Allgemeiner Teil (Stand HS 2013) (PDF, 203 KB)
Studienordnung Soziologie (Stand HS 2013) (PDF, 358 KB)
Rahmenverordnung für das Studium in den Bachelor- und Masterstudiengängen an der Philosophischen Fakultät der Universität Zürich (PDF, 121 KB)

Die Lektüre beider Reglemente (Rahmenverordnung, Studienordnung) empfehlen wir sehr, da sie auf der einen Seite für Sie und die Modulverantwortlichen des Soziologischen Instituts rechtsverbindlich sind. Darüber hinaus informieren sowohl die Rahmenverordnung wie auch die Studienordnung sehr gut über alle im Studium relevanten Entscheidungen, die für die Planung des Studiums wichtig sind.

Die vom Soziologischen Institut entworfene Wegleitung ist eine Interpretations- und Orientierungshilfe für Ihr Studium. Sie erklärt z.B., wie die unterschiedlichen Leistungsnachweise am Soziologischen Institut zur Einhaltung der Studien- und Rahmenverordnung gestaltet werden.

Wegleitung Version 6 (Stand HS 2014) (PDF, 119 KB)