Forschungsnetzwerke am SUZ

AGES

Die Forschungsgruppe Arbeit, Generation, Sozialstruktur (AGES) wurde 2005 an der Universität Zürich gegründet. Wir beschäftigen uns mit Erwerbstätigkeit und Arbeits­markt, mit Generationen in Familie und Gesellschaft, mit Sozialstruktur und sozialer Ungleichheit, mit Alter(n) und Lebensläufen sowie mit Wohlfahrtsstaaten und internationalen Vergleichen. Besonders wichtig sind uns Verbindungen zwischen diesen Forschungsfeldern.

Webseite: www.suz.uzh.ch/de/forschung/netzwerke/ages

Zentrum für Qualitative Sozialforschung

Die Fachstelle "Zentrum für Qualitative Sozialforschung" vereint verschiedene Veranstaltungen, Projekte und Kooperationen rund um die Forschung und Lehre qualitativer Methoden. Dazu gehören Methoden-Workshops, der jährlich stattfindende Networking-Day für qualitativ-empirisch Forschende der Geistes- und Sozialwissenschaften, aber auch anderer Disziplinen wie z.B. der Medizin, sowie die projektbezogene Zusammenarbeit mit anderen tertiären Bildungseinrichtungen (z.B. ZHdK, Kaleidos FH, HfH).

Webseite: http://www.zqf.uzh.ch